dickydackel.de
dickydackel.de

dickydackel-blog

Klick aufs Bild und schon gehts zum dickydackel-blog!
19.01.2019
Claudia Krogul
Keine Kommentare
Hey meine lieben Leser und Leserinnen. Erst mal noch ein frohes neues Jahr, auch wenn jetzt schon der 19. Januar ist. Ich hatte in den ersten beiden Wochen viel zu tun. Diesmal nicht für die Organspende, sondern einfach mal Privat. Wolke findet es gemütlich auf meiner Schulter Für die Organspende geht es bei mir am 29.1.19 wieder los, dann habe ich meinen ersten Vortrag in Damme in einer Hauptschule, 9 Klasse. Bin schon gespannt wie es wird, es sind gleich zwei Klassen hintereinader weg.    Privat habe ich ein bisschen zuhause Umgestaltet. Alte Schränke im Wohnzimmer raus und viele neue Schränke und Regale rein. Damit mein Mann seine Jack Daniel´s Sammlung mal so richtig zur Geltung bringen kann. Dafür bin ich dann ein bisschen durch die Umgebung gefahren und habe die Schränke und Regale mit dem Auto abgeholt. Ich habe alle Sachen gebraucht gekauft, die in einem super Zustand sind. Und somit eine Menge Geld gespart. Dank meiner Schwester, die zum Glück ein paar Tage Urlaub hatte, konnten wir vieles an ein einem Tag zusammen abholen. Danke noch mal dafür Schwesterherz! Mein Schrank, 30 Jahre alt! Neue Vitriene für meinen Mann Aber nicht nur die Schränke und Regale sind neu, sonder auch das Sofa, die Stühle und die Tisch setz, wurden erneuert. Einfach mal einen frischen Wind in die Bude bringen. Es wurden auch sehr viele Lichter neu angebracht, so das es jetzt auch richtig gemütlich ist.      Ich habe mir sogar ein neues Bettgestellt gekauft für 20 €. Das hatte ein paar Gebrauchsspuren, die ich aber mit einfachen Überstreichen wegbekommen habe. Das habe ich dann einfach mal kurzerhand im Wohnzimmer gestrichen, draußen war mir das zu kalt.   Nur die alten Schränke muss ich noch Verkaufen, die stehen jetzt noch ein bisschen im Weg. Nebenbei bin ich gerade in der Planung meinen 40. Geburtstag zu Organisieren. Der ist zwar erst im September aber man kann nicht früh genug damit anfangen. Vor allem weil dieses Jahr wieder viel zu tun ist, zwecks Organspende. Und eins kann ich jetzt schon sagen, es wird eine Live Band da sein! Mehr wird noch nicht verraten.    Wozu ich nur 1 x gekommen bin in diesem Jahr, ist was zu nähen. Mit meiner ganzen Umgestaltung war ich so was von beschäftigt, das die Nähmaschine eine Pause hatte. Mein erstes Kleidungsstück für dieses Jahr. Wolke hat wie immer den besten Platz. Zwischendurch habe ich noch einen schönen Tag mit meinem Patenkind, meiner Freundin und meinem Mann verbracht. Wir waren im Aquazoo in Düsseldorf. War mega voll da, hat sich aber trotzdem gelohnt. Mein Patenkind ist einfach nur goldig. Im Februar wird sie nun getauft.    Ansonsten genieße ich ein bisschen die Zeit mit meinen Katzen zusammen, vor allem das schöne kühle Wetter im Garten, wenn die Katzen so durch den leichten Schnee laufen. Das ist einfach nur toll.  Wolke Wolke Cleo auf ihrem Lieblingsplatz Cleo Cleo in der Palme sieht aus wie ein 3D Bild Cleo und Wolke am Spielen Dumm wenn der Ball auf der anderen Seite liegt Cleo Wolke Wolke Cleo trinkt   Oder halt einfach ein bisschen Spazieren gehen im Schloß Park und denken das ist ein Riesen Schneemann um dann zu merken das es eine Braut war, die ein Fotoshooting hatte. Sehr lustig so was. Schloß Nordkirchen innen Seite Jetzt freue ich mich auf das neue Jahr und auf all die Dinge, die noch so kommen. Aber am allermeisten freue ich mich auf meinen 40. Geburtstag. Wirklich!